Aktuell

BI Roxel diskutierte mit OV Nord

Kein Ausbau der LKW-Rastplätze an der Autobahnraststätte Münsterland: Theodora Bockem-Rohleder, Ansprechpartnerin der Bürgerinitiative Landschaftsschutz Roxel e.V., informierte zu diesem Anliegen den Vorstand des SPD-Ortsvereins Nord. Die neuen Parkplätze würden nach Angaben Bockem-Rohleders mitten in ein Landschaftsschutzgebiet einschneiden und die dortige Natur stark beschädigen. Zudem seine die Abgase der LKW, die auf dem neuen Parkplatz auch in die Nähe zur Wohnbebauung rücken würden, eine erhebliche Belastung für Mensch und Umwelt.